Auch in diesem Jahr erlaubte uns die Stadt Düren,  vom 7. August bis zum 23. August eine Entenausstellung im Bürgerbüro zu zeigen. Die sehenswert dekorierten Sponsoren-Enten wurden wieder häufig bewundert. Die Zeit der Entenausstellung haben wir wieder mit einer Spendenausschüttung genutzt. Für den 14. August hatte der Präsident  Udo Gentgen Vertreter von Dürener Institutionen, Schulen, aber auch von persönlichen Aktivitäten ins Bürgerbüro eingeladen und übergab in der Summe etwa 15.000 EUR Spendengelder. Mehr darüber erfährt man unter "Projekte"

 

 

 

Weil die Entenausstellung im Bürgerbüro sehr viel Anklang bei der Dürener Bevölkerung gefunden hat, bekamen wir die Zusicherung, auch im nächsten Jahr wieder eine Ausstellung aufbauen zu dürfen.