Herzlich willkommen beim Lions Club Düren-Rurstadt !


 

Der Lions Club Düren-Rurstadt stellt seine Präsidentin für das Lions-Jahr 2021/2022 vor:

 

Frau Dr. Trude Schmidt-Schopen

 

Am 03. Juli 2021 übergab LF Paul Zündorf bei einer Feier auf Schloss Burgau die Präsidentschaft an LF Dr. Trude Schmidt-Schopen. 

 


Düren, 24. Oktober 2021

Der Stand des Lions Clubs Düren-Rurstadt auf dem Dürener Herbstmarkt war ein Erfolg. Mit einem einladend ausschauenden Stand präsentierte sich der Lions Club Düren-Rurstadt auf dem Marktplatz. 

Sehr viele Besucher und Besucherinnen des Herbstmarktes blieben an unserem Stand stehen, vor allem das Schätzspiel (Anzahl der kleinen Enten in einem durchsichtigen Behälter konnte gegen eine Spende von 1 EUR geschätzt werden) zog viele an. 

In unmittelbarer Nähe hatte das Jugendamt das von unserem Club gespendete "Emilinchen" aufgebaut, viele Kinder nutzten die Spielgeräte und hatten ihren Spaß.


Lions Club Düren-Rurstadt auf dem Herbstmarkt vertreten!

 

Mitten auf dem Dürener Marktplatz werden wir unser Zelt aufbauen. Da unser Entenrennen auf der Rur zweimal durch die Corona-Pandemie gestoppt wurde, wollen wir uns  bei allen, die sich jedes Jahr auf das Entenrennen freuen, mit dieser Herbstaktion zurückmelden. Natürlich wollen wir damit auch Geldspenden einsammeln und Sponsoren suchen für die "großen" Enten, die im nächsten Jahr hoffentlich wieder starten können.  Um weiterhin Projekte fördern und Unterstützung in der Not leisten zu können, bieten wir Prosecco und Softdrinks, süße und deftige Häppchen  und einiges mehr gegen Bezahlung an. Kinder werden Gelegenheit zum Malen und Basteln haben. Dabei wird uns der Spielpädagogische Dienst des Jugendamtes unterstützen. Das Emilinchen wird mit vielen Spielmöglichkeiten für Spaß bei den Kindern sorgen.

Wir freuen uns, wenn wir viele Marktbesucher und Marktbesucherinnen an unserem Stand begrüßen können.


Wir würden so gerne wieder schwimmen.....

Corona ist wie die Vogelgrippe, wir Enten müssen alle im Stall bleiben. 

Leider müssen wir das Entenrennen 2021 absagen. Unser Club hat entschieden, die Vorbereitungen abzubrechen, da wir bei einer Veranstaltung des Entenrennens die Corona-Sicherheitsregeln nicht garantieren können. Deshalb werden wir auch unseren Verkaufsstand in der Stadt nicht aufbauen. Bei allen, die uns auch in diesem Jahr ohne Entenrennen unterstützen wollen, damit wir anderen helfen können, bedanken wir uns schon im voraus. An dieser Stelle möchten wir auch nochmals allen Sponsoren Dank sagen, die uns im letzten Jahr schon unterstützt haben.

Wenn Sie den Wunsch haben, uns auch in diesem Jahr zu helfen, dann überweisen Sie bitte Ihre Spende auf das Konto des Fördervereins des Lions Club Düren-Rurstadt, IBAN: DE83 3955 0110 1200 4247 35 bei der Sparkasse Düren.

Wir bedanken uns ganz herzlich und versprechen, Ihnen zum Jahresende unaufgefordert eine Spendenquittung zu schicken.

Vergessen Sie nicht, Ihren Namen und Ihre Adresse anzugeben. Danke!  

Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir im kommenden Jahr wieder den Startschuss für das Entenrennen geben können und freuen uns schon darauf, im nächsten Jahr wieder viele Zuschauer aus Düren und dem Umland zum 13. Entenrennen auf der Rur zu begrüßen. 

 

 

 


 

Unser Clubmitglied

PD Dr. Christof Börgermann

erhielt am 16. September 2020

die höchste LIONS-Auszeichnung:

den MELVIN JONES FELLOW

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(mehr unter <UNSER CLUB>)