We serve – wir dienen – seit 2004

Unser Lions Club Düren-Rurstadt wurde im Dezember 2004 gegründet. Als erster gemischter Club von drei Clubs in Düren haben sich Männer und Frauen verschiedener Berufe zusammengefunden, das weltweite Prinzip „We Serve“ in Freundschaft umzusetzen. Unter den Mitgliedern sind Eltern schulpflichtiger Kinder ebenso wie Senioren, Angestellte, Beamte und Selbständige. Momentan haben wir 31 Clubmitglieder, vielfach helfen auch die Ehepartner der Clubmitglieder und der Nachwuchs bei den Unternehmungen des Lions Clubs mit.

 

Den Club führt ein Vorstand mit einem Präsidenten oder einer Präsidentin an der Spitze, Vizepräsidenten und Past Präsident (Präsident des letzten Jahres), Schatzmeisterin, Sekretärin und Beauftragten, die verschiedene Aufgabenbereiche betreuen. Der gesamte Vorstand wird jährlich neu gewählt.

 

Clubabende finden einmal im Monat statt, dazu kommen viele andere informelle Treffen, Termine von Arbeitsgemeinschaften und freundschaftliche Kontakte im privaten Bereich. Ein Lions Club ist in erster Linie immer ein Freundeskreis mit gemeinsamer Zielsetzung entsprechend dem Lions-Gedanken „We Serve“. Nach außen hin ist der Club über andere Nachbarclubs in eine Zone, mehrere Zonen in Regionen und Regionen in einen Distrikt und über einen Multidistrikt wie M 111 – Deutschland – in die internationale Lions - Organisation eingebunden.